Nicole Stollberg

geht redegewandt und den richtigen Ton findend ins Wortgefecht. Ihre „Berliner Schnauze“ kommt erst dann zur Ruhe, wenn es gilt, den flutenden Einfällen die richtige Passform zu geben. Fließtexte sind bei ihr wörtlich zu nehmen. Am Mittagstisch ist sie die erbarmungslose Genießerin. Ihr Traum ist es, mit dem Segelboot die Unendlichkeit des Meeres kennenzulernen und sich dabei der Leichtigkeit des Cellospielens hinzugeben.

Nicole Stollberg
Text und Online-Redaktion
stollberg@springerf3.de